Herbert Steinböck

"Ätsch"

Das neue Programm von Herbert Steinböck

ab Herbst 2018 in Österreich

 

>> Fotos

 

Tickets unter www.wien-ticket.at

 

offizielle Homepage: www.herbertsteinboeck.at

Ätsch - das neue Soloprogramm

Was passiert, wenn einem das Schicksal in die Quere kommt und man nach 60 Jahren bemerkt, dass man gar nicht die Person ist, von der man dachte, dass man sie ist? „Kann man dann jeder sein, der man sein möchte?“ „Kann man endlich ganz neu anfangen?“ „Oder ist alles schon vorbei?“ Diesen und vielen anderen spannenden Fragen geht Herbert Steinböck mit viel Augenzwinkern anlässlich seines 60. Geburtstag in seinem neuen Solo-Programm „Ätsch“ nach. Denn manchmal sagt das Leben einfach „Ätsch“, und man landet anstatt bei seiner 60-er Geburtstagsfeier und der lang herbeigesehnten Pensionierung, als fremdes Baby in einem anderen Leben. Zurück zum Start! „Ätsch“!

 

© Allegria