RACINO

Racino Pl. 1, 2483 Ebreichsdorf

 

RACINO-Infomappe

>> Fotos RACINO

>> Fotos Sommerauftakt

 

offizielle Homepage: www.racino.at

 

Das ehemalige Magna Racino vor den Toren Wiens lockte jahrelang mit seinen Pferdesportveranstaltungen zahlreiche Besucher nach Ebreichsdorf. Doch auch aufgrund der großzügigen Räumlichkeiten und der weitläufigen Anlage war es stets ein beliebtes Familien-Ausflugsziel.

2017 wird das RACINO als vielseitige Veranstaltungslocation und mit neuem Mann an der Spitze, Ex-Spitzensportler, Hotelmanager und Musikproduzent Hans Reinisch, erneut am österreichischen Markt etabliert. Ein großes Sommerfest am 29. Juni 2017 gibt den Startschuss dafür, bei dem Shows und Live-Musik, u.a. unter der Leitung des Künstler-Duos Tom & Domino Blue, am Programm stehen.

In Zukunft soll das Racino aber auch für zahlreiche externe Veranstaltungen gebucht werden können. „Ob für Firmenevents, Konferenzen, Messen, Präsentationen, Seminare, Shows, Konzerte, Clubbings oder Outdoor-Aktivitäten – das Racino bietet den idealen Ort für Veranstaltungen jeder Art, sowohl Indoor als auch Open Air“, so Reinisch.

Die idealen Voraussetzungen als Eventlocation hat das Racino: Das Hauptgebäude allein bietet Räumlichkeiten von 90 bis 1.200m² und ist mit bester Technik ausgestattet. Nur wenige Gehminuten entfernt, befindet sich eine Eventhalle mit einem eigenen Gastronomiebereich. Auf 900m² bietet diese Platz für 500 Personen. Eine überdachte Terrasse mit weiteren 600 Sitzplätzen ist ebenfalls vorhanden.

Noch mehr Freiraum für Kreativität, Individualität und Flexibilität bei der Eventgestaltung bietet der weitläufige Outdoor Bereich mit einer Grünfläche von 90 ha. 3 Rennbahnen mit Flutlichtanlage sowie 4.000 befestigte Parkplätze ergänzen das Areal.

Der große Vorteil des Racinos liegt zudem auch in der unberührten Nachbarschaft. So gibt es keine direkten Nachbarn, deren Ruhe gestört werden könnte und keine Sperrstunde, die eingehalten werden muss, wodurch der Feierlaune keine Grenzen gesetzt sind.

 

© Allegria