• Presse

Mein Baby gehört zu mir: Das Traumpaar ist gefunden - Máté Gyenei und Anna-Louise Weihrauch nehmen das Publikum auf der kommenden DIRTY DANCING Tour mit ins Jahr 1963

Kunde: BB Promotion | Mittwoch, 5. Juli 2017 | 

Beide begeisterten bereits bei DIRTY DANCING - Das Original Live On Tour 2014/15 in den Rollen von "Baby" und "Johnny" Zuschauer und Kritiker gleichermaßen: Anna-Louise Weihrauch und Máté Gyenei. Ihnen zur Seite stehen Marie-Luisa Kaster als Tanzlehrerin Penny und Tertia Botha als Leadsängerin, die aktuell mit ihrer Stimme noch in BODYGUARD für Gänsehaut-Momente sorgt.
 
Für die knapp 30-köpfige Cast beginnt nun die Vorbereitungszeit. Die Texte müssen gelernt und die ersten Tanzschritte "trocken" geprobt werden, ehe Anfang September die gesamte Produktion zusammen kommt. Dann starten die gemeinsamen Proben und die Kulisse könnte nicht passender sein: Im österreichischem Ampflwang kommt im Robinson Club ein Hauch von Kellerman's-Stimmung auf, wenn über die Flure die ersten Töne von "Time Of My Life" oder "Do You Love Me" ertönen.
 
"Wir haben viele bekannte Gesichter für die aktuelle Tour gewinnen können. Das freut mich sehr, denn viele von ihnen waren 2014/15 frisch von der Tanz- oder Schauspielschule oder hatten zuvor noch nie als Erstbesetzung gespielt. Alex Balga hat bei ihnen das Talent und die Spielfreude gesehen, die sich dann auch Abend für Abend auf das Publikum übertragen hat. Diese Leidenschaft und Energie können wir nun auch bei DIRTY DANCING 2017/18 präsentieren", begeistert sich Maik Klokow, Geschäftsführender Gesellschafter und Produzent von Mehr! Entertainment für die aktuelle Cast.
 
DIRTY DANCING - Das Original Live On Tour ist ab Oktober 2017 in 15 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg zu erleben. Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich.

weitere Informationen finden Sie >>hier

© Allegria