Kunden / Stadtmarketing Villach / Thomas Brezina´s „Winter Wunder Wald“ bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen!

zurück zum Kunden Stadtmarketing Villach

Presseinformation
vom 15. November 2021

Stadtmarketing Villach
Stadtmarketing Villach
Thomas Brezina´s „Winter Wunder Wald“ bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen!
RIESENRAD - EISLAUFPLATZ & THOMAS BREZINAS WINTER WUNDER WALD
Viele neue Familien-Attraktionen von Ende November 2021 bis Ende Februar 2022 in Villach 

Der Winter in der Villacher Innenstadt wird einzigartig: Viele leuchtende Motive und Objekte wie Friedenstauben, Teddybären, Schneeflocken, Schneemänner auf einem Sessellift, Schaumrollen, Smileys oder Herzen, die in den Bäumen schweben. Der einzigartige Winter Wunder Wald (© 2020 by Thomas Brezina – Tom Storyteller GmbH), Wien wird von 27. November 2021 bis Ende Februar 2022 den Garten des Parkhotels zum strahlenden Familien-Erlebnis für alle Sinne machen! Darüber hinaus kann man auf dem rund 50 Meter hohen Riesenrad am Nikolaiplatz Villach in aller Stille von oben genießen und Klein und Groß können am beliebten Eislaufplatz vor dem Rathaus ihre Pirouetten drehen. Die Tourismusregion Villach freut sich auch heuer wieder ein großartiges Winterprogramm in Villach realisieren zu können und achtet auch darauf, dass sämtliche Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.

Im Park des ehemaligen Parkhotels wird ein österreichweit einzigartiger Winter Wunder Wald mit vielen bunten, leuchtenden Motiven die Besucher wieder verzaubern und die Augen der kleinen wie auch großen Besucher zum Strahlen bringen. Der neue Winter Wunder Wald macht den Garten des Parkhotels zum Erlebnis für die ganze Familie. Ganz konkret werden je nach Thema pro Baum zwischen 15 und 25 Motive aufgehängt. Das ergibt rund 150 Elemente, plus ein Leitelement, das jeweils unter dem Baum als "Selfie-Point" platziert wird! "Der Platz und die Bäume im Parkhotel-Garten sowie die stimmungsvollen Fotos vom Villacher Advent – der Stadt im Licht – haben", so Brezina, "in meinem Kopf die Idee zum Winter Wunder Wald entstehen lassen. Woher die Ideen kommen, weiß ich nicht. Sie wachsen einfach vor meinem geistigen Auge. Ich notiere sie, und in diesem Fall hat sie Pablo Tambuscio, der Illustrator meiner Bücher, für uns und für Villach entsprechend visualisiert. Schon bei meinem ersten Besuch in Villach letzten Sommer habe ich die Stadt als gemütliches Wohnzimmer, als Ort der Zusammenkunft, erlebt. Villach ist für mich die Stadt der Lebensfreude, und dazu trage ich mit diesen Lichtilluminationen gerne einen Teil bei!

Staunen und Lächeln sollen die sieben verschiedenen Bäume mit den leuchtenden Figuren bei Menschen aller Altersgruppen auslösen, auf, vor und unter denen sich die Besucherinnen und Besucher fotografieren lassen können. Freude und Erlebnis zum Mitnehmen also. "Ein Wunderwald, der ganz besonders in dieser außergewöhnlichen und oft sehr mühsamen Zeit, die wir erleben, im wahrsten Sinne des Wortes einen Lichtblick bringt“, betont Thomas Brezina, der diese einzigartige, winterliche Attraktion für Villach entwickelt hat. Der Winter Wunder Wald ist ab 27. November 2021 täglich zwischen 16:00 Uhr und 21:00 Uhr illumniert.  

Thomas Brezina
Thomas Brezina ist Kinder- und Jugendbuchautor, Drehbuchautor, Fernsehmoderator und Produzent in einem. Er ist vor allem durch seine Buchreihen „Die Knickerbocker-Bande“, „Ein Fall für dich“ und das „Tiger-Team“ sowie die Reihe „Tom Turbo“ und die dazugehörige ORF-Fernsehserie bekannt geworden. Insgesamt schrieb Brezina mehr als 550 Bücher, die teilweise in über 35 Sprachen übersetzt wurden.

Hoch über den Dächern von Villach 
Die traumhaft schön erleuchtete Villacher Innenstadt ist um eine weitere Winter-Attraktion reicher: Ein rund 50 Meter hohes Riesenrad  mit 36 geschlossenen und beheizten Gondeln (zu je 6 Plätzen) begeistert auf dem Nikolaiplatz! Ganz unter dem Motto „Stiller Blick über Villach“ können die Besucher bis Ende Februar einen einzigartigen und traumhaften Ausblick über die Stadt Villach genießen. Ein wunderbares Erlebnis für alt und jung - Prädikat: besonders sehenswert! Eine Fahrt kostet für Kinder ab zwei Jahren 5 Euro, für Erwachsene 8 Euro. Die Fahrzeit beträgt rund 8 Minuten.
Betriebszeiten: Montag bis Freitag, 11 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 bis 23 Uhr. Für die Benutzung des Riesenrads gilt die 2G-Regel.

Pirouetten unterm Stadtpfarrturm
Schlittschuh-Fans haben in Villach ebenfalls Grund zur Freude. Große und kleine Kufenflitzer können ab sofort wieder die Eisfläche im Herzen der Stadt gratis nutzen. Besonders zur Geltung kommt die einzigartige Eislauffläche am Abend, wenn die begeisterten Eisläufer unter dem hell erleuchteten Lichterbaldachin mit Blick auf den mit 120.000 Lichtern geschmückten Stadtpfarrturm ihre Runden drehen. Also Mütze auf und die Eislaufschuhe anschnallen, um das einzigartige Flair des Eistraums direkt vor dem Villacher Rathaus zu genießen. Der beliebte Eislaufplatz ist täglich in der Zeit von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Besonderes Plus: Alle Besucher, die keine Eislaufschuhe dabei haben, können vor Ort die Schlittschuhe entsprechend ausleihen. Am Eislaufplatz gilt die 2G-Regel.

Familien Winter Wunder Wald Package - buchbar ab 27. November 2021 bis Ende Februar 2022

  • Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Gratis Erlebnis Card Winter
  • 1 Buch von Thomas Brezina
  • 1 Fahrt mit dem Riesenrad
  • 1 Kind bis 14 Jahre gratis im Zimmer der Eltern

Preise pro Zimmer & Nacht:

voco® Villach ****s  € 159,-
Boutiquehotel Goldenes Lamm **** € 139,-
Globo Plaza Hotel ****  € 139,-
Hotel City ****  € 139,-
Hotel Mosser **** € 139,-
Hotel Seven ****  € 139,-
Hotel Palais26 **** € 139,-
Hotel Kramer *** € 129,-

Buchbar direkt im jeweiligen Hotel!

Die Erlebnis CARD Winter
Mit der Erlebnis CARD können Urlaubsgäste täglich eine Vielzahl unvergesslicher Urlaubsmomente im Herzen Kärntens kostenlos genossen werden. Die einzigartige Berg- und Seenkulisse im Süden Österreichs bietet zahlreiche Wintererlebnisse für Groß und Klein, außergewöhnliche Genussmomente und viele weitere Aktivitäten – auch abseits der Skipisten! Ab 28. November 2021 erwartet Gäste der Region (bei Übernachtung in teilnehmenden Betrieben) erstmals auch im Winter ein tolles Erlebnisangebot. Ob Alpaka-Wintererlebnis in Bad Bleiberg, Langlaufkurs in der Villacher Alpen Arena oder geführte Skitour im Naturpark Dobratsch, Schneeschuhwandern am Verditz, Panorama-Winterwanderung auf der Gerlitzen Alpe, Fun & Spa in der Kärnten Therme (2 Stunden ab 16 Uhr / 1 x pro Karte), Langlaufkurs in der Villacher Alpen Arena, Ponyreiten im Winterwald in Ledenitzen, Führung und Verkostung in der Destillerie Jesche, Mountainbike-Fahrtechnikkurse bis hin zu Märchenabenden im Winter Wunder Wald und Stadtführungen samt Riesenradfahrt u.v.m. www.visitvillach.at

Weitere Informationen
www.visitvillach.at oder www.villacheradvent.at 

Pressefotos zur Presseinformation
  • Thomas_Brezina_Winter_Wunder_Wald
    Thomas Brezina in seinem Winter Wunder Wald in Villach
    Copyright: Martin Hofmann
  • Eislaufplatz_Villach
    Eislaufplatz Villach
    Copyright: MS Photography by Michael Stabentheiner
  • Riesenrad_Villach
    Riesenrad Villach
    Copyright: Marta Gillner
Weitere Pressedownloads zu Winter Wunder Wald.
Weitere allgemeine Pressedownloads zum Kunden.