Ti Amo 4

Produktion

Ti Amo 4

zurück zum Kunden
Metropol

Kunden / Wiener Metropol / Ti Amo 4

Ti Amo 4

In der vierten Folge dieser hauseigenen Musicalmarke geht es um die Frage, was aus der italienischen Lieder-Bar "Da Capone" in Zukunft werden soll: ein Varieté rund um Juniorchef Toni Marone als Zauberkünstler? Oder eine Disco nach Geschmack der Russenmafia, bei der die Marones hoch in der Kreide stehen? Wenn es nach Franco Marone geht, bleibt alles beim Alten: ein traditionsbewusstes Revuelokal mit Italo-Oldies aus den 50er und 60er Jahren. Mit dieser Ambition steht Onkel Franco allerdings alleine da. Auch sonst gibt er dem Rest der Familie ernsthaft Grund zur Sorge. Er hat eine neue Künstlerin aufgenommen und ist nun Wachs in ihren Händen. Ebenso mysteriös wie ihre Herkunft und ihr Geschlecht ist auch ihr Name: Nadja X.

Buch: Peter Hofbauer und Viktoria Schubert
Regie: Viktoria Schubert
Musik: Max Hagler und Christian Deix

Wie in allen bisherigen Folgen, sind auch bei Ti Amo 4 mit dabei: Adriana Zartl, Erik Arno, Stefano Bernardin, Christian Deix, Ronald Kuste, Rene Velazquez u.a.

Pressematerial

Bezeichnung Copyright Format Auflösung Größe
TI AMO 4
TI AMO 4
Wiener Metropol image/jpeg
jpg
3508x4961 px
RGB
1.16 MB
Bezeichnung Copyright Format Auflösung Größe
Ti _Amo- 4
Ti _Amo- 4
Ti Amo 4
Wiener Metropol image/jpeg
jpg
1753x2480 px
RGB
2.99 MB